Conference logo

Haft für Whistleblower? - RA Ulrich Kerner

33c3 - Ethics, Society & Politics - 12/28/2016

Der neue Straftatbestand der Datenhehlerei gem. § 202d StGB kriminalisiert Whistleblower und droht mit Haftstrafe bis zu drei Jahren oder Geldstrafe. Das schwächt die Zivilgesellschaft und verhindert wichtige demokratische Aufklärungsprozesse.

Share this talk:
https://c3stream.de/Info?guid=c849ebc8-b3b9-49fb-a9a2-ebef217c80b6